Head-Navigation

 

home

Wenn´s um Euch geht – nur mit Euch!

Die Sportkreisjugend Karlsruhe ist im Stadt- und Landkreis Karlsruhe der größte Jugendverband. Bei uns sind alle jugendlichen Sportler und Sportlerinnen (bis 26 Jahre) über ihren Sportverein Mitglied.

Aktuelles
HSG Walzbachtal/Wössingen:Projektstützpunkt von „Kein Missbrauch“

Elf Jahre kann die HSG Walzbachtal / Wössingen  nun bereits auf erfolgreiche Sommer-Jugend-Handball-Trainingscamps zurückblicken. Auch dieses Jahr hieß es wieder dreieinhalb Tage Handball, Hitze, Hammerspaß. Donnerstags öffneten die Tore für die 52 Kinder, welche den Trainern, Helfern und Team-Coaches zur Betreuung anvertraut wurden. Sie feilten an ihren handballerischen Fähigkeiten in unterschiedlichsten Einheiten. Das Tolle daran ist, dass altersunabhängig und auf individuellen Leistungsniveaus trainiert wird. Für dieses bemerkenswerte Engagement der Helfer und Helferinnen und dem tollen Angebot für die Teilnehmenden wurde das Camp von der BSJ mit dem 3. Platz beim Vereinswettbewerb ausgezeichnet.Herzlichen Glückwunsch!

Vom 25. August bis 11. September

Bitte beachten: Die Geschäftsstelle ist am 24. August zum letzten Mal geöffnet. Danach sind wir in Urlaub. Ab dem 11. September ist die Geschäftsstelle wieder zu den üblichen Zeiten besetzt.

Reihe „(Aktiv) gegen sexualisierte Gewalt im Sport“

Isabella Schütz ist die Vorsitzende der Sportkreisjugend Karlsruhe, Trainerin im Verein und sie ist Mama. Sie vereint in einer Person alle Ebenen, die wir im Thema Prävention sexualisierter Gewalt berücksichtigen müssen. In diesem Interview nimmt sie aus diesen Perspektiven Stellung zu unseren Fragen und Aussagen, womit wir Anlaufstellen für Anliegen im Thema Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport häufig konfrontiert werden.

Karlsruher Präventionstag

Der 9. Karlsruher Präventionstag findet am 23. Oktober in Karlsruhe im Tollhaus statt. Der Karlsruher Präventionstag ist eine Veranstaltung, die von einem Netzwerk unterschiedlichster Organisationen getragen wird. Die Zielgruppe sind Lehrer*innen, Sozialpädagog*innen, Verwaltungsleute, Polizist*innen und Ehrenamtliche. Seit dem Jahr 2010 beschäftigt er sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen, in deren Zentrum das Thema GEWALT steht. Er findet einmal jährlich abwechselnd in der Stadt Karlsruhe oder im Landkreis Karlsruhe statt. Am 23. Oktober geht es von 9 bis 16 Uhr im Tollhaus Karlsruhe um "Körperbild. Körperwahn. Körperkult." Anmeldung hier

Inhalt abgleichen
 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Achtung: Unsere Geschäftsstelle ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer zu erreichen: 0721/91568014. Unser Depot in Eggenstein erreichen Sie unter der Telefonnummer 0176/22844851.