"Was kann ich tun?"

Anzeigedatum: 
5 August, 2016 - 08:38

Die Fachstelle „Kein Missbrauch!“ veranstaltet am 22.10.2016 einen Workshoptag zum Thema:„Was kann ich tun bei…? Jeder kann was tun!“,Prävention zum Schutz vor sexualisierter Gewalt in Jugendverbänden und Sportvereinen. Wir konnten bereits ReferentInnen zu folgenden Themen gewinnen: Gesprächsführung im Krisenfall (Margot Isele, Diplompsychologin AllerleiRauh), Sexualisierte Gewalt und neue Medien (Claudia Daferner, Bildungsreferentin der Akkordeonjugend Baden-Württemberg). Details erfahrt ihr Mitte September.

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Achtung: Unsere Geschäftsstelle ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer zu erreichen: 0721/91568014. Unser Depot in Eggenstein erreichen Sie unter der Telefonnummer 0176/22844851.