Head-Navigation

 

"Sexualisierte Gewalt und neue Medien"

Anzeigedatum: 
28 April, 2017 - 10:05

Am 18. Mai veranstaltet die Fachstelle "Kein Missbrauch" einen Workshopabend "Sexualisierte Gewalt und neue Medien". Gerade die sozialen Medien stellen uns im Bereich der Präventionsarbeit vor Herausforderungen. Oft erreichen uns Nachfragen zum Umgang mit Grenzverletzungen und Übergriffen über Smartphone oder andere digitale Geräte. Uns als ehrenamtlich Aktive stellt sich dann die Frage: was können wir tun, wenn wir davon Kenntnis erlangen, was darf ich überhaupt, welche rechtlichen Aspekte muss ich beachten und wie kann ich Kinder und Jugendliche im Umgang mit Medien stärken? Anmeldung bis zum 12.Mai an s.pabst@stja.de oder unter 0721/915 820 73.

 

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

"ECHT KRASS" - Mini-Information

Präventionsparcours „ECHT KRASS“ des Petze Instituts Kiel (www.petze-institut.de) vom 25. Juni bis zum 15. Juli 2018 im NCO-Club in Karlsruhe. Besucht die Ausstellung mit Eurer Gruppe kostenfrei. Anmeldung unter http://www.kein-missbrauch-ka.de/