Kinderturn-Welt im Zoo Karlsruhe

Anzeigedatum: 
24 Juni, 2016 - 12:41

Klettern wie eine Ziege oder Rennen wie ein Alpaka! Ab dem 5. Juli 2016 lädt die "Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe" Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren auf eine spannende Reise durch sechs verschiedene Bewegungsareale ein.

Die Kinder können in der Kinderturn-Welt turnen, beobachten, selbst ausprobieren und viel Neues über die Tiere erfahren. So lernen die jungen Besucher auf kindgerecht aufbereiteten Infotafeln z.B. mehr über Valentina, die lebhafte Alpaka-Stute, Mani, den starken Elefantenbullen oder Rosi, die geschickte Zwergziege. Ein kostenfreies Reiseheft begleitet die Kinder auf ihrer Entdeckungsreise durch die Kinderturn-Welt. Am Ende des Bewegungsparcours winkt das Kinderturn-Diplom! Um dieses zu erhalten, gilt es an jeder Station eine bestimmte Aufgabe zu meistern.

Mit dem Projekt möchten der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe und die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg – mit ihren Trägern, dem Badischen und dem Schwäbischen Turnerbund sowie der Sparda-Bank Baden-Württemberg – für die Einzigartigkeit der Tierarten sowie die Bedeutung der Bewegung für eine gesunde ganzheitliche Entwicklung von Kindern sensibilisieren.

Das Konzept der Kinderturn-Welt ist eng mit dem Orientierungsplan der Kindergärten und dem Bildungsplan für Grundschulen in Baden-Württemberg verknüpft. Ab Sommer werden Handreichungen zur Verfügung stehen, mit denen Besuche der Kinderturn-Welt vor- bzw. nachbereitet werden können.

Weitere Infos unter www.kinderturnstiftung-bw.de

Homepage Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Unser Depot macht Inventur, daher werden alte Artikel, wie Gesellschaftsspiele aus dem Programm genommen, neu hinzukommen wird ab März ein Paket mit Schwarzlicht, welches besonders für Vereinsaufführungen gemietet werden kann.