Jugendhaus neu nutzen

Anzeigedatum: 
15 Oktober, 2019 - 10:56

„Zukunft heißt Veränderung“ sagte der Stein zur Blume und flog davon.- Das Haus der Jugendverbände „Anne Frank“  soll zwar nicht davonfliegen, aber es ist an der Zeit für einige Veränderungen. Im Projekt „MyCity.MyPlace“ haben wir gesehen, dass sich Jugendliche zentral gelegene Räumlichkeiten im Innenstadtbereich wünschen. Es geht ihnen dabei vor allem um Lernräume, Räume, um gemeinsam an Projekten zu arbeiten, um sich zu begegnen und untereinander zu vernetzen, um aktiv zu sein, aber auch zur Ruhe zu kommen. Daran wollen wir anknüpfen und diejenigen Räume, die derzeit keiner festen Nutzung (insbesondere die Büroräume und die beiden Räume der Pfadfinder) gewidmet sind, auf den Prüfstand stellen. Dazu brauchen wir Euch -  egal, ob Ihr das Haus jetzt schon nutzt oder es in Zukunft nutzen wollt! Wir laden Euch herzlich ein zum Zukunftsworkshop Anne-Frank-Haus am Freitag, 8. November 2019 von 16 bis 19 Uhr, Treffpunkt ist das Foyer im Anne-Frank-Haus. Rückmeldung unter: Tel 0721-1335614

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Ab sofort erreicht ihr die Geschäftsstelle freitags von 9 bis 11.30 Uhr im Haus des Sports persönlich und telefonisch, zusätzlich sind wir unter 0721/90990700 immer mittwochs von 17 bis 21 Uhr für euch im Dienst. Wir hoffen, dass dieser Abendservice gut genutzt wird. Gebt uns gerne ein Feedback wie ihr diesen neuen Service findet und ob wir noch mehr verbessern können.