Echte Verantwortung an Jugendliche übertragen

Anzeigedatum: 
3 Dezember, 2010 - 11:32

Bewerber für den Sportjugendpreis 2010 ist auch die Jugendleitung des TSV Jöhlingen. Dort engagiert man sich seit mehreren Jahren stark für die Nachwuchsarbeit und fördert gezielt  Jugendliche, die im Verein mitarbeiten möchten. Und das mit Erfolg: das Gremium besteht aus 10 jungen Leuten im Alter von 16 bis 23 Jahren, die gemeinsam dafür Sorge tragen, dass für die Kinder und Jugendlichen im Walzbachtaler Ortsteil viel mehr als nur alltägliche Trainingsarbeit geboten wird. Jack Herbst von der Sportkreisjugend sprach mit Benjamin Tenscher-Philipp, dem Jugendleiter des Vereins.

logo

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Unser Depot macht Inventur, daher werden alte Artikel, wie Gesellschaftsspiele aus dem Programm genommen, neu hinzukommen wird ab März ein Paket mit Schwarzlicht, welches besonders für Vereinsaufführungen gemietet werden kann.