Bis 4. Juni

Die Geschäftsstelle macht bis einschließlich 4. Juni Urlaub.

Aktualisiert

Die Corona-Verordnung für die Kinder- und Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit (kurz: CoronaVO KJA/JSA) wurde aktualisiert und ist in Kraft getreten. Der Landesjugendring hat eine Übersicht der CoronaVO KJA/JSA erstellt, die ich Euch mit dieser Mail mit sende. Die CoronaVO KJA/JSA ist in § 2 an den Mechanismus der von Inzidenzen in Landkreisen abhängigen Öffnung angepasst. Die Regelungen des § 2 in der CoronaVO KJA/JSA sind vorrangig, dazu erklärend die Übersicht im Anhang. Ab sofort ist die Priorisierung unter Ziffer 27 für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendhilfe (Jugendarbeit) eingeführt. Das bedeutet Ehrenamtliche können sich nun durch eine Bescheinigung impfen lassen. Außerdem hat Baden-Württemberg einen Rahmenvertrag zur LUCA-App vereinbart und mittlerweile alle Gesundheitsämter angeschlossen. Deshalb kann zu Beginn mit dem Check-IN und am Ende mit dem Check-OUT die Datenerhebung auch über die LUCA-App erfolgen. Dazu muss unter https://www.luca-app.de/locations/ ein QR-Code angelegt werden.

Ab sofort

Die Sportkreisjugend hat eine neue Telefonnummer

0721/90990700

Europäische Kulturtage 2021

Das Projekt „Jugend Exklusiv! Ein Update“ des Stadtjugendausschuss im Rahmen der Europäischen Kulturtage Karlsruhe 2021 ist bereit, in die Welt getragen zu werden! Es warten spannende Themen in tollen Interviews mit Karlsruher Jugendlichen über Anliegen, die die jungen Menschen in der europäischen Stadt Karlsruhe beschäftigen. Jugendliche aus ganz Karlsruhe, aus den Jugendhäusern, aus Sportszenen, aus Jugendverbänden haben an unserer Interviewserie teilgenommen und sich zu den Themen wie Freizeit, Bildung, Gleichberechtigung, Politik und Klima, auch im europäischen Kontext geäußert und positioniert. Eingeladen sind Interessierten die Onlinepremiere der Interviews zu verfolgen, in die Lebenswelt junger Menschen einzutauchen und sich mit Themen junger Menschen in diesen auch emotionalen Filmen auseinanderzusetzen. Der Link zum youtube-Kanal des stja:

https://www.youtube.com/channel/UCaAwJeQug3t0SLXI5JHTk7Q

Das gesamte Programm der Europäischen Kulturtage, EKT-TV und mehr ist abrufbar unter

https://web6.karlsruhe.de/Kultur/EKT/EKT2021/

Stadtjugendring Mannheim bietet Onlineworkshop

Seit Beginn der Pandemie haben sich nicht nur private, sondernauch viele dienstliche Aktivitäten ins Netz verlegt. So kommunizieren auch Vereine verstärkt digital, sei es per Mail, Messenger oderVideokonferenzen.Welche rechtlichen Fallstricke es zu beachten gibt, vermittelt derStadtjugendring bei einem Online-Workshop am 24. April.

Zertifizierung bringt Förderung

Mit der Erlangung des Zertifikats "Jugendfreundlicher Sportverein" wird eine jährliche Förderung von 750,- € zugesagt. Zudem erhalten alle zertifizierten Vereine eine Plakette „Jugendfreundlicher Sportverein“. Zwei Gründe um jetzt mitzumachen. Hier geht es zur Ausschreibung.

PFiFF - Kooperationen Kindergärten und Verein

Die oft zitierte motorische Grundausbildung von Kindern kann nicht früh genug beginnen. Dies haben auch viele Verantwortliche in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen erkannt. Bewegungsangebote gehören in zahlreichen Betreuungseinrichtungen bereits zum Alltag. Doch Sport ist mehr als Bewegungserziehung: er kann helfen, Funktionen des Gehirns positiv zu beeinflussen, die sich auf Lern- oder Sozialverhalten auswirken. Wer wäre geeigneter, um Kindergärten bei Konzeption und Durchführung von Sportangeboten zu unterstützen, als qualifizierte Vereins-Übungsleiter? Deshalb fördert der Badische Sportbund Nord (BSB Nord) mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg gezielt Kooperationen zwischen Sportvereinen und Kindergärten, die von Übungsleitern mit einem gültigen „PFIFF“-Zertifikat durchgeführt werden. Die Zuschusshöhe wurde für das neue Kooperationsjahr auf 500 Euro angehoben. Zuschussanträge für das Kooperationsprogramm Kindergarten-Verein PFiFF sind ab dem Jahr 2021 über das BSBnet möglich. Das Online-Portal ist hierfür ab 15. März geöffnet. Antragsfrist ist der 01. Mai. Mehr dazu...

Werde Teil der 25. Europäische Kulturtage 2021

Im Rahmen der Europäischen Kulturtage 2021 "Europa! EinVersprechen", soll Jugendlichen aus Karlsruhe eine Stimme zu politischen und gesellschaftlichen Themen gegeben werden. "Jugend Exklusiv! Ein Update" soll die Ansichten und Ideen derJugendlichen zur Zukunftssicherheit (in Europa) abbilden und zusammenfassen.Nach einem Jahr ohne Mitsprache und Mitbestimmung, ist es dringend notwendig, dass junge Menschen zu Wort kommen und gehört werden. Rückfragen und Infos bei der Fachstelle für Jugendbeteiligung n.boerckel@stja.de, 0176 345 45 713

Online-Kurzschulung

Der Badische Sportbund Nord e.V. lädt ein zur Online-Kurzschulung Antisemitismus im Sportam 23.Februar um 18 Uhr, sowie am 2.März um 18 Uhr. Anmeldung unter https://event.bsb-net.org/ifver/html/addons/SportBizIfVer/default.html?VerNum=2021-0201

Digitalen Filmabend: Rassismus, Sport und Integration

Der Badische Sportbund Nord e.V. lädt zum digitalen Filmabend„Keine Angst vorm schwarzen Mann-Rassismus, Sport und Integrationam 18.März um 18:30 Uhr ein. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Heidelberg bietet das Bundesprogramm Integration durch Sportim Badischen Sportbund Nord e.V. einen Digitalen Filmabend zur integrativen Arbeit im Sportkontext an.

Inhalt abgleichen
 

Deine Stimme im Verein

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Ab sofort erreicht ihr die Geschäftsstelle freitags von 9 bis 11.30 Uhr im Haus des Sports persönlich und telefonisch, zusätzlich sind wir unter 0721/90990700 immer mittwochs von 17 bis 21 Uhr für euch im Dienst. Wir hoffen, dass dieser Abendservice gut genutzt wird. Gebt uns gerne ein Feedback wie ihr diesen neuen Service findet und ob wir noch mehr verbessern können.