Einladung zur Online-Fortbildung

Der Kreisjugendring lädt jetzt zur Online-Fortbildung „Jetzt aktiv einmischen – Rechte und Pflichten in Jugendhilfeausschüssen“ am Donnerstag, 1. Dezember von 16.30 bis 19.30 Uhr ein. Dabei werden folgende Fragen im Vordergrund stehen:  Wie kann ich als Mitglied aktiv Themen setzen?  Wie kann ich Anliegen meiner Organisation sichtbar(er) machen?  Auf welche rechtlichen Grundlagen kann ich mich berufen?  Wie kann eine wirkungsvolle Beteiligung im Jugendhilfeausschuss aussehen?  Wie gewinne ich Verbündete und erreiche sachorientierte, fachlich begründete Beschlüsse? Referent ist Prof. Dr. Jan Kepert, Professor für Öffentliches Recht und Sozialrecht an der Hochschule Kehl. Die Teilnahme kostet 50 €. Der Betrag ist unmittelbar nach Eingang der Anmeldebstätigung zu begleichen. Die Fortbildung findet online statt. Zugangscode und Kontodaten werden nach Anmeldeschluss bekannt gegeben. Kontakt: Claudia Kühn-Fluhrer und Sarah Tornow, Tel. 07251 / 30 20 427, Anmeldung: bis spätestens 20.11. an sd.tornow@kjr-ka.de.

Veranstaltungsreihe immer mittwochs

Der Kreisjugendring veranstaltet jetzt mehrere Onlineveranstaltungen zum Thema Ehrenamt.

16.11.2022 In Zukunft ehrenamtlich Engagierte finden

14.12.2022 Marketing für ehrenamtliches Engagement

25.1.2023 Ein hilfreicher Führungsstil, um Ehrenamtliche zu begleiten

15.2.2023 Beteiligung der Ehrenamtlichen ermöglichen

22.3.2023 Eine gute Anerkennungskultur

Schnell anmelden unter sd.tornow@kjr-ka.de

Festakt in Stutensee

Die Sozial- und Jugendbehörde der Stadt Karlsruhe feiert gemeinsam mit dem Jugendamt des Landkreises Karlsruhe, der Fachstelle „Kein Missbrauch!" in Kooperation der Sportkreisjugend und des Stadtjugendausschuss Karlsruhe, der badischen Sportjugend und der Stadt Stutensee das 10-jährige Jubiläum des Bundeskinderschutzgesetzes am 17. November ab 18 Uhr in die Festhalle Stutensee.

Seminar am 3. Dezember

Zur Stärkung der Frauen, die in Vereinen, Fußballkreisen und im Verband aktiv sind, bietet der Badische Fußballverband ein Persönlichkeitstraining an. Das kostenlose Seminar „Trau Dich!“ findet am 3. Dezember 2022 von 10 bis 18 Uhr in der Sportschule Schöneck statt. Anmeldungen für die begrenzten Plätze sind jetzt möglich. Die Teilnehmerinnen erhalten vielfältige Anregungen, um sich mutig im (Fußball-)Alltag durchzusetzen und so (noch) mehr Akzeptanz und Respekt zu erfahren.Zur Anmeldung

Jetzt anmelden: 01. Oktober im Haus des Sports

Die Sportkreisjugend Karlsruhe, die alle Jugendabteilungen der Sportvereine in und um Karlsruhe betreut, veranstaltet am 01. Oktober 2022 im Haus des Sports am Fächerbad 5 einen Erste-Hilfe-Kurs nur für Jugendliche der Sportvereine ab 16 Jahre. Somit soll der Spaßfaktor der Ausbildung garantiert werden. Du planst deine Jugendleiterausbildung oder den Führerschein? Dazu benötigst du einen Erste-Hilfe-Kurs. Der macht jedoch unter Gleichaltrigen, Mannschaftskolleg*innen oder im Team mehr Spaß. Daher veranstaltet die Sportkreisjugend Karlsruhe am 1. Oktober einen Tageskurs mit Verpflegung. Veranstaltet wird der Kurs von „Startsafe“, die sich auf jugendgerechte Ersthelferausbildung spezialisiert haben. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 18 Uhr. In der Pause gibt es ein warmes Mittagessen , außerdem sponsert die Veranstaltung die Getränkefirma Ensinger. Der Teilnahmebetrag beträgt 25 Euro inklusive Verpflegung und Getränk. Außerdem bekommt jeder Teilnehmer ein Geschenk der Sportkreisjugend. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also meldet euch schnell an!Jetzt anmelden!

Jetzt abgeben

Alle Jugendabteilungen, die in diesem Jahr Freizeiten veranstaltet haben, sollten jetzt ihr Zuschussanträge für Karlsruher Teilnehmer abgeben. Die Formulare findet ihr hier.

Kreisjugendring

Das aktuelles Programmheft des Kreisjugendring mit neuen inhaltlichen Schwerpunkten ist da. In diesem Jahr orientieren sich unsere Themen am Erwerb unterschiedlicher Kompetenzen, nach denen wir eine neue Gliederung vorgenommen haben. Es geht dabei um: Vereinsmanagement und Ehrenamt, Innenwelten, Prävention, Kompetenztraining und Ressourcenarbeit, In-Bewegung-kommen und Jugendbeteiligung.

Geänderte Öffnungszeiten

Öffnungszeiten in den Sommerferien:

1.-7. August geschlossen

12. August und 19. August geöffnet von 8 - 12 Uhr

22. August bis 4. September geschlossen.

Ab 7. September sind wir wieder von 17 bis 21 Uhr telefonisch erreichbar, ab 9. September hat die Geschäftsstelle wieder jeden Freitag von 9 bis 11.30 Uhr geöffnet

SKJ auf der Weinterrasse
Eine Vorstandssitzung der besonderen Art erlebte die Vorstandschaft der Sportkreisjugend am letzten Mittwoch. Ein Tag vor dem "Fest"-Start traf man sich zur Sitzung auf der Weinterrasse am "Hügel". Foto:Sutter
Online-Befragung

Über den Deutschen Bundesjugendring erreichte uns der Aufruf zu einer Online-Befragung. Mit der Jugend-Online-Befragung „gemeinsam – verschieden - jung“ wollen Forscher*innen der Universitäten Münster und Hildesheim herausfinden, wie junge Menschen ihre Freizeit gestalten und welche Bedarfe sie dafür haben. Alle jungen Menschen zwischen 14 und 27 Jahren sind aufgerufen, ihre Meinungen und Erfahrungen einzubringen unter https://www.soscisurvey.de/gvj/

Inhalt abgleichen
 

Deine Stimme im Verein

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Ab sofort erreicht ihr die Geschäftsstelle freitags von 9 bis 11.30 Uhr im Haus des Sports persönlich und telefonisch, zusätzlich sind wir unter 0721/90990700 immer mittwochs von 17 bis 21 Uhr für euch im Dienst. Wir hoffen, dass dieser Abendservice gut genutzt wird. Gebt uns gerne ein Feedback wie ihr diesen neuen Service findet und ob wir noch mehr verbessern können.