„Keine Angst vorm schwarzen Mann"

Anzeigedatum: 
19 Februar, 2021 - 08:27

Der Badische Sportbund Nord e.V. lädt zum digitalen Filmabend„Keine Angst vorm schwarzen Mann-Rassismus, Sport und Integrationam 18.März um 18:30 Uhr ein. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Heidelberg bietet das Bundesprogramm Integration durch Sportim Badischen Sportbund Nord e.V. einen Digitalen Filmabend zur integrativen Arbeit im Sportkontext an.Die Integration von Menschen mit Migrations-oder Fluchthintergrund sowie von sozial Benachteiligten ist gegenwärtig eine zentrale Aufgabe der Gesellschaft und gerade dem Sport als größter Bürgerbewegung Deutschlands wird besondere integrative Kraft zugeschrieben. Nicht selten heißt es: „Im Sport funktioniert Integration von allein“. Trotzdem kommt es regelmäßig zu Konflikten und sogar rassistisch geprägten oder diskriminierenden Vorfällen.Im Zentrum des digitalen Filmabends steht deshalb die Frage: Wie kann Integration im Verein sowie in der Gesellschaft gelingen und wie können Rassismus und Diskriminierung im Sport vermieden werden? Im Anschluss haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit mit Protagonisten des Films ins Gesprächzu kommen, Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen. Inhalte:Was ist das Bundesprogramm Integration durch Sport?Wie kann ich rassistischen und diskriminierenden Tendenzen im Sport begegnen?Praxisbezogener Input für die integrative Arbeit Best Practice Beispiel ATSV KleinsteinbachAnmeldung unter:https://event.bsb-net.org/ifver/html/addons/SportBizIfVer/default.html?VerNum=2021-0204

 

Deine Stimme im Verein

Wünsche und Ideen

Hintergrundbild: Box: 
Boxinformationstext: 

Sendet uns Eure Wünsche, Fragen und Ideen über unser Formular.

Bild: Button: 

Neu im Depot

Depot - Mini-Information

Wenn Sie Materialien in unserem Depot bestellt haben und abholen möchten, beachten Sie bitte die geltenden Sicherheitsmaßnahmen in Corona. Tragen Sie Mundschutz, treten Sie nur nach Aufforderung ein, halten Sie Mindestabstand. Materialien, die Sie stornieren möchten, da ihre Veranstaltung ausfällt, melden Sie bitte unter 0721/91568014 oder Mail info@sportlernetz-ka.de. Vielen Dank und bleiben Sie gesund. Ihre Sportzkreisjugend Karlsruhe